Juni
18
 2020

Unsere aktuellen Verhaltensregeln

 
 
Derzeit geltende Verhaltensregeln in der Fun Fabrik Bowl
 
 
1. Bei Kontakt zu Erkrankten oder eigenen Krankheitssymptomen muss auf einen Besuch unserer Anlage verzichtet werden.
 
2. Betreten nur gestattet mit Mund- und Nasenschutz. Beim Betreten der Anlage Hände desinfizieren. Desinfektionsspender direkt am Eingang.
 
3. Hust- und Niesetikette beachten (Armbeuge).
 
4. Abstand von 1,50 m einhalten.
 
5. Bei Betreten der Anlage direkt am Check-In melden
 
6. Beim freien Bewegen im Center ist Mund- und Nasenabdeckung zu tragen.
 
7. Um den Begegnungsverkehr in den Sanitärräumen zu reduzieren, ist maximale Personenzahl bei den Damen auf zwei Personen und bei den Herren auf drei Personen beschränkt. Denken sie hier bitte an das richtige Hände waschen.
 
8. Eine Bestellung von Speisen und Getränken an der Theke ist nicht gestattet.
 
9. Bitte verwenden sie pro Person maximal zwei Bowlingbälle. Nach Beendigung des Spielens lassen sie die Bowlingbälle, zwecks Desinfizierung, auf dem Balltisch liegen.
 
10. Die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen ist zwingend erforderlich.
 
11. Bei Kontakt zu Erkrankten oder eigenen Krankheitssymptomen muss auf einen Besuch unserer Anlage verzichtet werden.
 
Mit Betreten der Anlage versichert jeder Gast, dass er sämtliche Maßgaben, Vorschriften sowie gesetzlichen Vorgaben bezüglich der Eindämmung des Corona-Virus akzeptiert, umsetzt und die Regeln des Betriebes einhält.
 
Bei Zuwiderhandlung oder Missachtung der Regeln werden wir von unserem Hausrecht gebrauch machen und sie der Anlage verweisen.
 
Bowling 2000 Sport & Freizeit GmbH, Luitpoldstraße 9, 63739 Aschaffenburg   -  18.06.2020


Kommentare:


Kommentar hinzufügen +


« zurück

zurück nach oben